Aktuelles: Gemeinde Baindt

Seitenbereiche

Schnell gefunden
AmtsblattNotdiensteMitarbeiterRathaus online
Schnell gefunden
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!
Baindt liegt richtig!

Hauptbereich

Biodiversität auf Zeit

Artikel vom 02.10.2020

Biodiversität auf Zeit

Gemeinde Baindt nutzt vorhandene Rohbodenflächen zur Förderung der biologischen Vielfalt im Siedlungsbereich

Bauland Anfang Mai am Ortsausgang der Gemeinde Baindt.  Auf dem Grundstück soll in ein paar Jahren ein Gebäude stehen. In der Zeit der Bauphase erstreckt sich hier weitestgehend offener Boden.

„Wir haben das hohe Potential der Fläche für die Biodiversität erkannt. Unser Ziel war es die vorhandenen Bauflächen auf Zeit ökologisch aufzuwerten. Mit diesem Wunsch traten wir an die Biodiversitätsstrategie heran.“, so Frau Rürup Bürgermeisterin der Gemeinde Baindt.

Im Rahmen der Biodiversitätsstrategie des Landkreises Ravensburg begleitete der Landschaftserhaltungsverband Ravensburg von Zusammensetzung der Blühmischung bis hin zur Aussaat mit dem Bauhof Baindt.

„Mit vergleichsweise geringem Aufwand lassen sich solche Flächen zu wertvollen temporär ökologisch hochwertigen Lebensräumen umgestalten.“, so Tobias Hornung Mitarbeiter der Biodiversitätsstrategie.

Neben dem positiven Aspekt fürs Auge fördern die Flächen auch die biologische Vielfalt. „Gerade im Siedlungsbereich stellen solche Flächen wertvolle Rückzugsräume und Nahrungsangebot für Insekten dar. Ein weiterer positiver Aspekt der ökologischen Aufwertung auf Zeit ist, dass solche Flächen  bestehende Biotope und Schutzgebiete vernetzen können.  Dies unterstützt Austausch und Wanderung der Insekten und stellt somit eine effektive Maßnahme gegen das Insektensterben dar.“, so Hornung weiter.

Interessierte Gemeinden können sich im Rahmen der Biodiversitätsstrategie des Landkreises Ravensburg kostenlos bei der ökologischen Aufwertung von Rohbodenflächen beraten lassen. Weitere Informationen hierzu unter www.naturvielfalt-rv.de.

Durch die grandiose Kooperation mit dem Bauhof Baindt konnte so kurzfristig ein Blütenmeer auf dem Bauland geschaffen werden. Die engagierten Mitarbeiter des Bauhofes halfen tatkräftig beim Ausbringen des Saatguts mit (v. links: Tobias Hornung (LEV), Erich Brei, Hans-Martin Schmid, Peter Mohring, Florian Roth) (Foto: M. Joel).

Infobereiche