Seite drucken
Gemeinde Baindt

Impfen ohne Termin

Gemeinsam haben wir in Baden-Württemberg bei der Eindämmung der Corona-Pandemie bereits viel erreicht. Jetzt heißt es #dranbleibenBW.

Impfungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Pandemiebekämpfung. Impfzentren, Arzt-Praxen und mobile Impf-Teams stellen zunehmend Impfangebote ohne Termin zur Verfügung. Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich noch vor den Sommerferien impfen, um im Herbst geschützt zu sein.

  • „Impfen ohne Termin“
    im Kreisimpfzentrum Ravensburg, Bleicherstraße 20, 88212 Ravensburg
    am Mo, Di, Do, Fr von 7:00-15:00 Uhr und am Mi, Sa, So von 7:00-20:30 Uhr

Weitere Impfangebote finden Sie unter www.dranbleiben-bw.de/#impfaktionen

Priorisierung in Arztpraxen ab 17. Mai für alle Impfstoffe aufgehoben

Ab Montag, 17. Mai, kann in Arztpraxen mit allen Impfstoffen ohne Priorisierung geimpft werden. Ab diesem Zeitpunkt öffnet das Land außerdem die Terminvergabe in den Impfzentren für alle Menschen aus der dritten Priorität und damit auch für Angehörige bestimmter Berufsgruppen, etwa dem Lebensmitteleinzelhandel.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Landes Baden-Württemberg.

Terminvergabe

Sie können Impftermine über die Nummer 116 117 oder über die Webseite www.impfterminservice.de vereinbaren. Außerdem besteht für gehörlose Menschen die Möglichkeit einen Termin per Videochat zu vereinbaren. Bitte buchen Sie Termine für die Erst- und Zweitimpfung unbedingt zusammen.

 
http://www.baindt.de//gemeinde-baindt/aktuelles-zu-corona/impfen